VW hat beim ID. Treffen in Locarno die Offroad-Studie ID. XTREME vorgestellt. Das vollelektrische Konzeptfahrzeug mit Allradantrieb basiert auf dem ID.4 GTX. Die technischen Änderungen betreffen aber nicht nur das Gelände-Fahrwerk, sondern auch den E-Antrieb – und könnten sogar in Serie gehen.

Ein Performance-Antrieb an der Hinterachse sowie Softwareanpassungen am Antriebssteuergerät erhöhen die Systemleistung der Offroad-Studie im Vergleich zum ID.4 GTX um 65 kW auf 285 kW, wie VW mitteilt. Damit ist das Einzelstück das bisher leistungsstärkste ID.-Modell. Die stärksten Serienmodelle auf Basis des MEB leisten derzeit 220 kW.

„Der Modulare E-Antriebsbaukasten (MEB) hat enormes technisches Potenzial“, sagt Silke Bagschik, Leiterin Baureihe MEB. „Für viele unserer Kunden ist das Fahrzeug weit mehr als nur ein Fortbewegungsmittel. Mit dem ID. XTREME heben wir die Elektromobilität von VW auf ein neues Performance-Level.“

Die offensichtlichsten Änderungen betreffen aber nicht den Antrieb. Mit einem Rallye-Fahrwerk wurde der ID.4 für das Einzelstück höhergelegt, auf den 18-Zoll-Rädern sind spezielle Gelände-Reifen aufgezogen. Die vordere Crash-Struktur wurde um einen Stoßfänger ergänzt, zudem ist der im 3D-Druck gefertigte Kotflügel 50 Millimeter breiter. Am Dachträger ist eine LED-Zusatzbeleuchtung verbaut. Aber: Angaben zu den Gelände-Eigenschaften des ID. EXTREME, wie etwa die Bodenfreiheit, Wattiefe, Rampen- und Böschungswinkel oder zur Verschränkung macht Volkswagen nicht. Die von Volkswagen veröffentlichten Fotos zeigen das Fahrzeug nur in leichtem Gelände.

Bleibt der ID. XTREME ein reines Konzept? „Auf Basis des Feedbacks unserer Community werden wir entscheiden, wie es mit dem Projekt weitergeht“, erklärt Bagschik. „Wir sind gespannt, wie die Fans der Elektromobilität auf das Fahrzeug reagieren.“

Das ID. Treffen wurde nach dem Vorbild des GTI-Treffens am Wörthersee von privaten Mitgliedern des ID. Drivers Club initiiert, Volkswagen unterstützt jedoch als Partner. Mit dem ID. Extreme setzt VW auch die Tradition der speziellen Konzeptfahrzeuge fort, die zuvor für das GTI-Treffen aufgebaut wurden.
volkswagen-newsroom.com

Der Beitrag VW ID.4 wird zum Offroad-Einzelstück erschien zuerst auf electrive.net.

Quelle: Du hast nach feed gesucht – electrive.net

Read More


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Generated by Feedzy