Fox E-Mobility ist einen weiteren Schritt in Richtung Produktionsstart gegangen und hat das Gesamtdesign seiner neuen Elektroauto-Reihe Mia fertiggestellt. Erste Prototypen sind noch für das laufende Jahr geplant. Die Serienproduktion in Kooperation mit einem Fahrzeughersteller soll 2024 beginnen.

Der Vorstand segnete das neue Innen- und Außendesign, das unter der Federführung von Automobil-Designer Murat Günak entstand, final ab, heißt es in einer Pressemitteilung. Intern wird das neue Fahrzeugmodell Mia 2.0 genannt und ist eine Weiterentwicklung des ebenfalls von Günak gezeichneten Vorgängermodells Mia 1.0 aus dem Jahr 2012.

Das neue Mia-Modell hat eine Länge von 3,2 Metern, wiegt weniger als 1.000 Kilogramm und umfasst ein Ladevolumen von 1.500 Litern. Die Reichweite gibt das Unternehmen mit 200 Kilometer an, durch eine zweite, optionale Batterie, die auch nachgerüstet werden kann, verdoppelt sich die Reichweite auf 400 Kilometer. Weitere technische Angaben macht das Unternehmen in der Pressemitteilung nicht, es gibt auch nicht an, wer der Fahrzeughersteller für den Produktionsstart sein wird. Laut Unternehmen ist Mia das einzige Elektroauto-Projekt, das ausschließlich in Europa finanziert und entwickelt sowie mit europäischen Partnern in Europa gebaut werden wird.

Fox E-Mobility lokalisiert das Fahrzeug als ideale Lösung für gewerbliche Mobilitätsanforderungen im urbanen Raum – als mögliche Nutzer werden Lieferdienste und Passagierfahrzeuge genannt. Der Preis werde „deutlich unter 20.000 Euro liegen“, so das Unternehmen.

Das Konzept zum Mia 2.0 stellte Fox E-Mobility im August des vergangenen Jahres vor. Der „Skateboard“ genannte integrierte Mini-Baukasten erlaubt mehrere Derivate der Mia-Produktfamilie wie kürzere oder längere Modelle für drei oder vier Passagiere oder kleine Lieferwagen mit 1.500 Litern Raumvolumen.

Der Beitrag Finales Design des Mia von Fox E-Mobility steht erschien zuerst auf electrive.net.

Quelle: Suchergebnisse für „feed“ – electrive.net

Read More


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.