Hallo zum „eMobility Update“! Diese News und Highlights der Elektromobilität haben wir heute für Sie am Start: Renault Mégane E-Tech wieder bestellbar ++ EU plant schärfere Plug-in-Hybrid-Regeln ++ Große Elektro-SUV von Mercedes ++ Redwood Materials kommt nach Europa ++ Und Fresco Motors kündigt E-Crossover an ++

#1 – Renault Mégane E-Tech wieder bestellbar

Nachdem Renault seinen Mégane E-Tech Electric Mitte Dezember in Deutschland eingepreist und verbindliche Bestellungen von Reservierungs-Inhabern angenommen hatte, sind nun wieder Bestellungen möglich. Und auch die nach dem Crashtest-Debakel des Renault Zoe pausierte Leasing-Kooperation mit dem ADAC wird für den elektrischen Mégane wieder aufgenommen: Zum Verkaufsstart des Elektroautos bietet der ADAC den Mégane E-Tech Electric im Rahmen seines Finanzierungs- und Leasingprogrammes zunächst bis Ende August 2022 zu vergünstigten Sonderkonditionen an.

#2 – EU: schärfere Plug-in-Hybrid-Regeln

Die EU plant offenbar, die Methodik zur Messung der CO2-Emissionen von Plug-in-Hybriden zu verschärfen. In das überarbeitete Testverfahren, das voraussichtlich ab etwa 2025 durchgesetzt wird, sollen real gemessene Daten zum Kraftstoffverbrauch einfließen. Das sagten zwei mit der Angelegenheit vertraute Quellen der Nachrichtenagentur Reuters. Die Daten zum realen Kraftstoffverbrauch werden bereits über die Programme zur Erfassung des Sprit- und Stromverbrauchs gesammelt, die seit dem vergangenen Jahr in Neuwagen in der EU eingebaut sein müssen.

#3 – Große E-SUV kommen wohl noch 2022

Die von Mercedes-Benz angekündigten SUV-Ableger der Elektromodelle EQS und EQE werden laut einem Medienbericht Ende 2022 auf den Markt kommen. In dem Artikel werden auch erste technische Eckdaten genannt. Obwohl sowohl der EQE SUV als auch der EQS SUV im US-Werk Tuscaloosa vom Band laufen werden, dürften laut dem Bericht von „Autocar“ beide Modelle ihre Premiere in China feiern.

#4 – Redwood plant Recycling-Fabriken in Europa

Das von Ex-Tesla-CTO JB Straubel gegründete Unternehmen Redwood Materials hat seine Expansion nach Europa angekündigt. Wie Straubel dem „Spiegel“ sagte, seien in Europa mindestens zwei Großfabriken für Recycling und die nachhaltige Produktion von Batteriematerialien geplant. Dazu werde Redwood in den nächsten Jahren mehrere Milliarden Euro investieren. Straubels Team sehe sich bereits nach Standorten um: Die Werke sollen möglichst nahe an bestehenden Auto- und Batteriefabriken entstehen.

#5 – Fresco kündigt E-Crossover an

Das norwegische Startup Fresco Motors hat einen vollelektrischen achtsitzigen Crossover angekündigt, der es dank einer sehr großen Batterie auf rund 1.000 Kilometer Reichweite bringen soll. Der Fresco XL soll einen Allradantrieb und ein strukturelles Batteriepaket erhalten. Nähere technische Daten des bereits vorbestellbaren Stromers bleibt Fresco noch schuldig, auch existieren bisher nur Renderings vom Fahrzeug.

eMobility update – jetzt auch als Audio-Podcast hören


https://www.electrive.net/wp-content/uploads/2022/02/24757-new-episode.mp3

 

Sie können den Podcast abonnieren: bei Apple-iTunes >>; bei Spotify >>; bei Google Podcasts >>

Der Beitrag eMobility update: Großer Elektro-SUV von Mercedes, Renault Mégane E-Tech wieder bestellbar, verschärfte PHEV-Regeln erschien zuerst auf electrive.net.

Quelle: Du hast nach feed gesucht – electrive.net

Read More


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.