Willkommen zum „eMobility Update“! Folgende Meldungen zur Elektromobilität bewegen uns heute: Northvolt will Batteriefabrik in Deutschland bauen ++ Sono Motors plant Erprobung ++ Bestellstart für Mercedes EQE ++ Hankook bringt Reifen-Familie für E-Autos ++ Und Bulgarien plant 10.000 Ladestationen ++

#1 – Northvolt-Batteriefabrik in Schleswig-Holstein

Northvolt hat eine weitere Batteriefabrik angekündigt – diesmal in Deutschland. Das dritte Werk des schwedischen Batteriezellen-Herstellers soll in Heide in Schleswig-Holstein entstehen. Die Produktion an der Nordseeküste ist für das Jahr 2025 geplant, schon bis dahin sollen rund 3.000 Arbeitsplätze entstehen. Mit welcher Produktionskapazität die Fertigung anlaufen soll und bis wann der Endausbau von 60 Gigawattstunden erreicht werden soll, ist derzeit offen.

#2 – Sono plant Erprobung des Serien-Sion

Sono Motors hat angekündigt, in Kürze die Serien-Erprobung für seinen Sion zu starten. Der Münchner Solarauto-Entwickler baut aktuell eine Flotte von Serien-Validierungsfahrzeugen für das Erprobungsprogramm des Sion auf. Diese Erprobungsfahrzeuge bestehen dem Unternehmen zufolge bereits aus Serienkomponenten und entsprechen dem „erwarteten finalen Design“.

#3 – Bestellstart für Mercedes EQE

Mercedes-Benz hat die Bestellbücher für die ersten Varianten des EQE geöffnet. Diese werden ab Ende April bei den Händlern stehen. Die Elektro-Limousine, die etwas unterhalb des EQS positioniert ist, kann ab sofort als Mercedes-Benz EQE 350+ sowie als Mercedes-AMG EQE 43 4MATIC geordert werden. Beim EQE 350+ handelt es sich um die derzeit reichweitenstärkste Option.

#4 – Hankook: Reifen-Familie für E-Autos

Der Reifenhersteller Hankook bringt im Mai seine erste Reifen-Familie namens iON auf den Markt, die speziell für Elektrofahrzeuge entwickelt wurde. Die Reifen-Familie der Südkoreaner umfasst dabei verschiedene Größen zwischen 18 und 22 Zoll. Im Mai kommt in Europa zunächst der entsprechende Sommerreifen auf den Markt, im September soll Winterreifen folgen.

#5 – Bulgarien plant 10.000 Ladestationen

In Bulgarien sollen in den nächsten Jahren 10.000 Ladestationen für Elektrofahrzeuge entstehen, die mit erneuerbaren Quellen betrieben werden. Das geht aus einer Kooperationsvereinbarung hervor, die vom staatlichen Elektrizitätsnetzbetreiber und anderen Organisationen im vergangenen Monat unterzeichnet wurde.

eMobility update – jetzt auch als Audio-Podcast hören


https://www.electrive.net/wp-content/uploads/2022/03/28003-new-episode.mp3

 

Sie können den Podcast abonnieren: bei Apple-iTunes >>; bei Spotify >>; bei Google Podcasts >>

Der Beitrag eMobility update: Bestellstart Mercedes EQE, Northvolt-Batteriefabrik in Deutschland, Sono Motors erschien zuerst auf electrive.net.

Quelle: Du hast nach feed gesucht – electrive.net

Read More


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.